Giftnotruf - Sonnen Apotheke Halle

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Giftnotruf

Giftnotrufnummern

Zu einer Vergiftung kann es im alltäglichen Leben schnell kommen. Besonders Kinder, die in ihrer Neugier die Umwelt erkunden, und an nicht gesicherte Substanzen gelangen können, werden häufig Opfer eines Vergiftungsunfalls.
Bei solchen akuten Vergiftungen des menschlichen Körpers, ist ein schnelles Reaktionsvermögen, von großer Bedeutung. Sowohl für Normalverbraucher, als auch für medizinisches Fachpersonal können die Gift-Info-Zentralen mit ihren Giftnotrufnummern zuverlässige Auskunft zu Gefahr und Behandlungsmöglichkeiten, sowohl in akuten Vergiftungsfällen, als auch in Verdachtsmomenten, geben. Die wichtigsten Gift-Info-Zentralen Deutschlands haben wir hier für Sie aufgelistet:


GIFT-INFO-ZENTRALE BERLIN
Spandauer Damm 130
14050 Berlin
Tel.: 030 / 1 92 40
Fax: 030 / 3 06 86 – 721


GIFTNOTRUF MÜNCHEN
Toxikologische Abteilung der II. Med. Klinik rechts der Isar der Technischen Universität München
Ismaninger Str. 22
81675 München
Tel.: 089 / 19240
Fax: 089 / 41 40 - 24 67


TOXIKOLOGISCHER AUSKUNFTSDIENST LEIPZIG
Arzneimitteltherapeutischer Beratungsdienst
Institut für Klinische Pharmalogie der Universität in Leipzig
Härtelstr. 16 - 18
04107 Leipzig
Tel.: 0341 / 9 72 46 66
Fax: 0341 / 9 72 46 59


INFOZENTRALE GEGEN VERGIFTUNGEN DER UNI BONN
Adenauerallee 119
53113 Bonn
Tel.: 0228 / 19240 oder 287-3211
Fax: 0228 / 287-3314


Folgende Angaben sind von Bedeutung:

Wer?
Alter, Körpergewicht, Geschlecht, Telefon für Rückruf

Womit?
Arzneimittel, Lebensmittel, (Haushalts-)Chemikalie, Pflanze, Tier

Welche Symptome?
Übelkeit, Erbrechen, Husten, Krämpfe, Benommenheit, Bewußtlosigkeit

Wann?

Wieviel?

Maßnahmen bisher?

Ist unter Umständen ein Produktinfo verfügbar, z.B. auf einer Verpackung ?
Bei Lebensbedrohung sofort den Notarzt rufen ! (Tel. 112)

 

Copyright © 2012-2016 Ute Schmidt
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü